ODB, Österreichische Orgeldatenbank Karl Schütz



Österreichisches Orgelforum 


Das

Österreichische Orgelforum

ÖOF

Startseite
Österreichische
Orgel Daten Bank
Karl Schütz
Orgeln nach
Bundesländern
Literatur nach Bundesländern
Die schönsten
Orgeln
Österreichs
Prof. Mag. Dr. Karl  Schütz

Forschung an der
Musikuniversität
Wien
Prof. Mag. Dr.
Wolfgang
Kreuzhuber
Aktivitäten 2007

Österreichisches
Orgelforum
Aktivitäten 2007

weitere
Interessens-
vertretungen

Orgel-
denkmalschutz
in Österreich
Wollen Sie
Steuern
sparen?

empfohlene Links

Wie eine
Metallpfeife
entsteht

Orgel des
Monats

Impressum


Pfeife Ferstl Karnabrunn

odb

DAS
Ö S T E R R E I C H I S C H E O R G E L F O R U M

 
Das Österreichische Orgelforum (ÖOF) wurde 1975 gegründet, um das Orgelwesen zu fördern und die Interessen aller Personen, die mit der Orgel befasst sind, wahrzunehmen. Es wendet sich an Organisten, Orgelbauer, Orgelwissenschaftler und Orgelliebhaber und bietet eine Gemeinschaft an, in der sowohl der akademisch gebildete Konzertorganist und der Autodidakt als auch der Orgelbauer und der begeisterte Zuhörer jeglicher Berufsschicht beheimatet sein kann. Als "Forum" möchte es einer Vielfalt von Auffassungen Raum geben und alle Mitglieder auch zur aktiven Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen und oft heftigen Diskussionen aufrufen.

das Österreichische Orgelforum bietet:

*   Eine Zeitschrift mit aktuellen Beiträgen aus der Orgelwelt und ausgiebigem Besprechungsteil über neue
     Bücher, Zeitschriften, Noten und Schallplatten (Abonnement im Jahresmitgliedsbeitrag enthalten)

*   Fachvorträge und Diskussionen über Orgelmusik, Orgelspiel und Orgelbau

*   Besichtigungen interessanter Orgeln, vor allem "Orgelvernissagen" bei Neubauten und interessanten
     Restaurierungen


*   Internationale Symposien mit Vorträgen, Diskussionen, Orgelvorführungen und Konzerten zu speziellen
     Themenkreisen


Tagungen

01    1978  Linz:                  "Die Orgel im Raum" (Architekt und Orgelbauer)
02    1980  Graz:                  "Orgelbauer und Organist" (Orgelbau und Orgelmusik)
03    1982  Eisenstadt:         "Die Orgelwelt um Joseph Haydn" Orgelbau und Orgelmusik der Wiener Klassik
04    1984  Innsbruck:          "Orgelland Tirol" - Spiegel des Orgelideals im Wandel der Zeit
05    1986  Wien:                 "Historische Tatsachen - Moderne Utopien"
                                              (Regionalstil und Personalstil in Orgelbau und Orgelspiel)
06    1988  St.Pölten:            "Die Orgel in der österreichischen Kirchenmusiktradition"
                                              (Liturgieorgel-Dorforgel-Gebrauchsorgel,
                                               Restaurieren-Transferieren-Erhalten)
07    1990  Wien:                   Internationale Tagung der Gesellschaft der Orgelfreunde und
                                               des Österreichischen Orgelforums
08    1992  Vorarlberg:          "Orgellandschaft Vorarlberg"
09    1994  Salzburg:             "Orgellandschaft Salzburg"
10    1996  St.Florian:            "Klingende Architektur - Bruckners Weg zu Orgel"
11    1998  St.Pölten:             "Die einmanualige Orgel - Möglichkeiten in Vergangenheit und Gegenwart"
12    2000  Wien                    Instrumentensammlung des Technischen Museums::
                                               Die profane Orgel - Ausdruck menschlichen Spieltriebs
                                               (Restaurierung - Rekonstruktion - Gebrauch)
13    2002  Bad Gleichenberg: Südsteirische Orgellandschaft (St.Veit am Vogau)
14    2004  Mariazell             "Mehrere Orgeln - ein Raum"

15    2006  Pernegg               "Orgelrestaurierung im Wandel der Zeit"

16    2007  Graz                     55. Internationale Orgeltagung der Gesellschaft der Orgelfreunde
                                               16. Internationales Symposium des Österreichischen Orgelforums

17    2008   Innsbruck            Orgelprospekte im Spannungsfeld zwischen Moderne und Historismus -

                                               Die neuen Orgeln der Stiftskirche Wilten

18    Hart / Vornbach             Restaurierung der Orgeln in der Wallfahrtskirche Hart bei Pischelsdorf

                                               und in der ehemaligen Klosterkirche Vornbach am Inn

19    Brixen                            Orgellandschaft Südtirol - Daniel Herz in Brixen


Der Vorstand des
Ö S T E R R E I C H I S C H E N  O R G E L F O R U M S


P R Ä S I D E N T
Mag.Dr. Wolfgang Kreuzhuber

V I Z E P R Ä S I D E N T
Univ.-Prof. Peter Planyavsky

S C H R I F T F Ü H R E R
Univ.-Ass.Mag.Mag.Dr. Maria Helfgott

S C H A T Z M E I S T E R

Prof.Mag.Dr. Karl Schütz

 

Vereinsanschrift:
Lothringer Straße 18 / Zi 0202, A-1030 Wien

JAHRESMITGLIEDSBEITRAG: EURO 35, - STUDENTEN: EURO 10,-

 
Erste Österreichische Sparkasse Wien: Kto. 004-07704

SWIFT: GIBAATWW
IBAN: AT0320111 000 00407704


www.orgelforum.org